Telemediale Lernumgebungen für berufliche Schulen am Beispiel des neuen Berufs 'Mechatroniker/-in'



Arbeitsplan

Der Modellversuch TellMe erstreckt sich auf den Zeitraum 1.10.1999 - 30. 9.2002. Es gilt der folgende Zeit- und Arbeitsplan:

I. Einstiegsphase (3 Monate)

  • Bildung der Planungsgruppe
  • Bildung von Lehrerarbeitsgruppen der an dem Versuch beteiligten Schulen (mit versch. Arbeitsschwerpunkten)
  • Durchführung eines Start up-Workshops:
    Erstellung einer gemeinsamen Arbeitsplattform: Problemdefinition
  • Planung der detaillierten Arbeitsabläufe und -schritte

II. Planungsphase (3 Monate)

  • Konzeptionelle Überlegungen (Definition von Systemanforderungen, Didaktik)
  • Entwurf von Anwendungsszenarien und Planung von Lernarrangements

III. Implementierungsphase (4 Monate)

  • Installation der Lernumgebungen
  • Projektbezogene Einweisung in die installierten Systeme
  • Prototypische Erprobung der Systeme im Rahmen eines Fortbildungsworkshops

IV. Erprobungsphase (12 Monate)

  • Entwicklung von Curriculumbausteinen/Lehrplanempfehlungen
  • Planung von Unterrichtsvorhaben Entwicklung von Lernmaterialien
  • Durchführung von Unterrichtsvorhaben

V. Auswertungs- und Evaluationsphase (8 Monate)

  • Dokumentation der Unterrichtsvorhaben
  • Auswertung und Evaluation der Unterrichtsvorhaben
  • Überarbeitung der Materialien
  • Zusammenfassung der Ergebnisse

VI. Transfer- und Disseminationsphase (6 Monate)

  • Durchführung einer Übertragbarkeitsanalyse
  • Erarbeitung von Empfehlungen
  • Durchführung eines Workshops
  • Austausch mit transnationalen Pilot-/Forschungsprojekten